Lesen & Freuen: Benefiz-Bücherflohmarkt am 9. Juli 2011 für Kessenicher Kindergarten

(c) flickr / bildbunt CC BY-NC-SA 2.0

(c) flickr / bildbunt CC BY-NC-SA 2.0

Die Urlaubs- und Liegestuhlsaison ist bereits im Gange. Zeit für die passende Lektüre. Günstige, gut erhaltene Bücher gibt es jetzt für einen guten Zweck: Die Bonner Agentur für AutoBiografien und Ursula Kollritsch Lichtblick PR veranstalten gemeinsam am Samstag, 9. Juli 2011, einen Benefiz-Bücherflohmarkt.

Unter dem Motto „Lesen & Freuen“ verkaufen die beiden freiberuflichen Redakteurinnen und Buchliebhaberinnen gut erhaltene Kinderbücher, Belletristik, Urlaubslektüre und Reiseliteratur, Krimis und Geschenkbücher; außerdem noch leckere selbstgemachte Kuchen fürs Wochenende.

  • Ort: Vorgarten und Büro der Agentur für AutoBiografien, Gregor-Mendel-Straße 29, BN-Kessenich
  • Zeit: Samstag, 9. Juli, 11.00-14.00 Uhr

Der Reinerlös kommt dem Förderverein Rasselbande Kessenich e.V. zugute. Das Geld wird für die Neugestaltung des Außenbereichs der städtischen Kindertagesstätte Rasselbande (Karl-Barth-Straße 2a) verwendet: 49 Kinder aus 26 verschiedenen Nationen besuchen die Rasselbande.

Tolle Kinder sind genügend da, der Garten soll jetzt umgestaltet werden – zum Spielen, Erfahren, Erleben und Begegnen. Ein finanzieller Beitrag dazu ist die Benefizaktion zum Lesesommer.

Kontakt und Presseinformation


Einen Kommentar schreiben