Parkplätze für Anwohner sind Mangelware

Schwarzfahrer-Waggon

Der Bürgerprotestest gegen die Pläne einer Wohnbebauung auf dem Gelände des ehemaligen Autohauses Reuterbrücke ist verständlich. Offensichtlich ist die Mehrheit der Protestierenden nicht grundsätzlich gegen die Wohnbebauung, sondern die Betroffenen beanstanden aus unserer Sicht zu Recht, dass die Planungen für den ruhenden- und Anliegerverkehr nicht ausreichend sind.

Als Erfinder der Goldbären ist er unsterblich

Hans Riegel junior / Wikimedia

Vielleicht war es das Amulett, das Dr.Hans Riegel junior in der Regel statt Krawatte um den Hals trug, welches ihm als Glücksbringer ein langes, erfülltes Leben ermöglichte. Mich persönlich haben seine süßen Erfindungen aus dem Kessenicher Stammwerk mein ganzes Leben begleitet.

REWE-Markt in Kessenich: Wegen Umbau bis zum 24. Oktober 2013 geschlossen

REWE-Markt in Kessenich: Wegen Umbau bis zum 24. Oktober 2013 geschlossen

Der REWE-Markt in Kessenich ist für knapp drei Wochen geschlossen. Mittlerweile sind die Rohbauarbeiten soweit vorangeschritten, dass die endgültige Installation des Verkaufsraumes in Angriff genommen werden kann. Zu begrüßen ist die Investition in den Standort, sie stärkt die Attraktivität des Stadtteils.

Bahnlärm im Bonner Süden: Mitmachen bei EU-Umfrage

Güterzug brettert durch den Bonner Hauptbahnhof / Flickr / umpcportal.com

Bonn ist vermutlich die einzige deutsche Großstadt, in der Güterzüge regelmäßig mit Tempo 100 selbst über Gleis 1 durch den Hauptbahnhof rasen, vorbei an hunderten wartenden Bahnreisenden, die ohne weitere Sicherungsvorkehrung diesen Passagen ausgesetzt sind.