Wall auf Venusberg: Die ältesten Bonner stammen aus Kessenich

Bonn-Venusberg_6

Die erste sesshafte Siedlungsspur im Bonner Stadtgebiet ist auf dem Venusberg, der ja bekanntlich innerhalb der ehemaligen Gemeindegrenzen, also der Gemarkung Kessenich, liegt. Das klingt nach einer Sensation.

Bonner Presseschau September Nr. 2

Bundestagswahl 2013

Bonn bleibt in SPD-Hand. Im Wahlkreis von Guido Westerwelle hatten CDU und FDP eine Erststimmenaktion zugunsten der CDU sowie eine Zweitstimmenleihe für die FDP verabredet, doch der SPD-Kandidat Ulrich Kelber lag am Ende mit 38,2 Prozent der Erststimmen dennoch knapp vor der CDU-Bewerberin. Westerwelle holte noch sechs Prozent Erststimmen. Doch nicht nur der Wahlausgang ist Thema dieser Presseschau, auch Haribo und ein neues Jazzformat im Bonner Süden bestimmen die Schlagzeilen.

Bonner Presseschau September 2013

heyer-klein

Die Bundestagswahl wirft ihre Schatten voraus, nach den Sommerferien geht es auf die Zielgerade im Bundestagswahlkampf 2013. Alle verfügbaren Laternenmasten sind mit Wahlkampfpostern zugekleistert, die Spitzenpolitiker der Parteien präsentieren in der heißen Wahlkampfphase abwechselnd ihr Wahlkampfprogramm auf dem Bonner Münsterplatz. Wir präsentieren Ihnen, was in Bonn sonst noch wichtig ist, und wünschen gute Unterhaltung .

Bonner Presseschau August 2013

presseschau-mini

Selbst ein Blick ins Sommerloch der Medienlandschaft zu Bonner Themen bietet immer noch genug Stoff, sich über die Vorgänge in der Heimatstadt aufzuregen. Aber manchmal sind auch gute Nachrichten dabei. Wir werden ihnen zukünftig im regelmäßigen Turnus eine Pressemappe zusammenstellen, die eine bessere Rundumsicht auf lokale Themen ermöglicht.

Kritik in der Schnüss: Hintergründe zur Verhinderung des Wettbüros in Kessenich

Charlottenburg, Rankestraße 2 / Wikimedia

Ein Artikel in der Bonner Stadtzeitung “schnüss”, Ausgabe 04·2012 auf Seite 20, behandelt das Verbot der Nutzung eines Ladenlokales im Kessenicher Ortszentrum als Wettbüro. Die enthaltenen Kritikpunkte gegenüber der Initiative »kessenich ist kult« und der Stadt Bonn wollen wir kommentieren.

LIDL in Kessenich: Baubeginn in sechs Wochen

Nach Angaben des Projektentwicklers Oliver Bach im General-Anzeiger sollen in weniger als zwei Monaten die Arbeiten für die neue Lidl-Filiale in der Hausdorffstraße beginnen.

Fotografin Susanna Heraucourt: Zweiter Bildband „Kessenicher Köpfe und Geschichten“ veröffentlicht

Die preisgekrönte Bonner Fotografin Susanna Heraucourt hat zusammen mit der Biografin Dr. Barbara Hillen den zweiten Band des vielbeachteten Fotobuches „Kessenicher Köpfe und Geschichten“ veröffentlicht.

General-Anzeiger: Der Kessenicher ist von Geburt aus herrlich jeck

Judith Voss vom General-Anzeiger hat einen herrlichen Artikel über unseren Lieblingsstadtteil in Bonn geschrieben: Der Kessenicher ist von Geburt aus herrlich jeck.

Gewerbe in Kessenich: Marketinggesellschaft wird gegründet

40 Kessenicher Gewerbetreibende, Freiberufler und Dienstleister hatten sich im Lindenhof versammelt, um eine gemeinsame Marketinggesellschaft zu gründen — mit Erfolg.