Wall auf Venusberg: Die ältesten Bonner stammen aus Kessenich

Bonn-Venusberg_6

Die erste sesshafte Siedlungsspur im Bonner Stadtgebiet ist auf dem Venusberg, der ja bekanntlich innerhalb der ehemaligen Gemeindegrenzen, also der Gemarkung Kessenich, liegt. Das klingt nach einer Sensation.

Quantensprung im Bonner Süden: Mit der Seilbahn auf den Venusberg

Die Kurwaldbahn in Bad Ems

Ein Artikel im Bonner General-Anzeiger sorgt für Wirbel: In der Verkehrsplänen der Stadt Bonn ist die Rede von einer Seilbahn hoch zum Venusberg. Doch die Politiker und die Verantwortlichen der Stadt wiegeln ab, alles sei nur Zukunftsmusik. Doch warum? Schließlich hatte die Stadt Bonn schon vor mehr als 60 Jahren eine Seilbahn zwischen Dottendorf und den Kliniken geplant.